[Reihenvorstellung] Edelstein Trilogie

Aktualisiert: 29. Juli 2019


**Liebe geht durch alle Zeiten**


Hallo, meine Lieben. :)


Heute gibt es wieder eine Reihenvorstellung + Buchempfehlung!

Ich stelle euch einer meiner liebsten Jugendbuch-Reihen vor: Die fabelhafte Edelstein-Trilogie!


Viel Spaß! :D


Website des Verlags



Eckdaten


Autor: Kerstin Gier


Hardcover: 16,99 Euro


Taschenbuch: 14,99 Euro


eBook: 12,99 Euro


Seitenanzahl: 345 Seiten


Verlag: Arena


Genre: Zeitreisen, Jugendbuch



Inhaltsangabe


Manchmal ist es ein echtes Kreuz, in einer Familie zu leben, die jede Menge Geheimnisse hat. Der Überzeugung ist zumindest die 16-jährige Gwendolyn. Bis sie sich eines Tages aus heiterem Himmel in London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Und ihr klar wird, dass ausgerechnet sie das allergrößte Geheimnis ihrer Familie ist. Was ihr dagegen nicht klar ist: Dass man sich zwischen den Zeiten möglichst nicht verlieben sollte. Denn das macht die Sache erst recht kompliziert!


Zitat aus dem Buch


.Vertraue niemandem. Nicht einmal deinem eigenem Gefühl.

Wie ich's fand


Ich habe das Buch schon vor Jahren zum ersten Mal gelesen (bzw. verschlungen^^) und geliebt und Ende Dezember 2018 jetzt rereadet. Ich liebe es immer noch! ;)

Mit der Protagonistin und Ich-Erzählerin Gwendolyn wird man sehr schnell warm. Sie ist ein kleiner Tollpatsch, auf eine süße Art irgendwie zerbrechlich und auf eine unterhaltsame Art wiederum sehr patzig.

Gideon, ihr Gegenstück, ist ein arroganter, unfreundlicher Typ und auf den ersten Blick das komplette Gegenteil von Gwen. Aber extrem gut aussehend ist er natürlich. XD


Gwens Familie mochte ich total gerne, weil sie unter anderem zu der besonderen und tollen Atmosphäre beitragen und sie - unter anderem - das Buch einzigartig machen. Die Highschool mit ihren Schülern und Lehrern und Gwens beste Freundin Leslie sind genauso lebendig.


Bei mir ist es - sowohl beim ersten, als auch beim letzten Mal - so gewesen, dass ich bereits auf der ersten Seite und nach dem ersten Satz vollends in den Bann gezogen wurde. Damals hatte ich die komplette Trilogie glaube ich in ca. zwei bis drei Tagen gelesen, weil sie mich so sehr gepackt haben. Kerstin Gier hat einen flüssigen, einfachen Schreibstil, der die Atmosphäre perfekt macht: Entspannt, unterhaltsam, veträumt, abenteuerlich . . . einfach wunderbar.


Ich fand die ganze Sache rund ums Thema Zeitreisen schön gemacht, da es verständlich und kurz und knapp erläutert wird, aber trotzdem realistisch verpackt wurde.


Die Liebesgeschichte ist zwar schon sehr klischeehaft und man könnte sie als "Teenie-Romanze" bezeichnen, aber obwohl ich nicht genau benennen kann, warum, finde ich, dass auch die Liebesgeschichte eine besondere ist.

Sowohl die Konversationen zwischen Gwendolyn und Gideon, als auch die Unterhaltungen der anderen sind sehr gut gelungen: Schmunzler garantiert!


Das Finale - so wie die ganze Geschichte - ist sehr gut gemacht!

Einerseits fand ich das Ende dann etwas abrupt, aber auf der anderen Seite war es ein gutes Ende, weil die Geschichte von den beiden (und allen anderen dort) nie für mich endet.

Meinetwegen hätte Kerstin Gier gerne noch einen vierten Teil schreiben können (es gibt ja auch etliche Fanfictions). Ein paar Fragen hätte ich allerdings gerne noch geklärt, muss ich sagen. :)


Fazit


Ich kann mir gut vorstellen, die Reihe noch ein weiteres Mal zu lesen. Es ist einfach magisch, entspannt, spannend und super unterhaltsam!

Außerdem finde ich die Aufmachung total schön. Es sind einfach die Bücher, die man braucht um den Stress und die Anspannung des Alltags durch Entspannung und Leichtigkeit zu tauschen. :D


Ich vergebe 5 ⭐.


Über die Autorin


Kerstin Gier hat 1995 ihr erstes Buch veröffentlicht. Seither hat sie zahlreiche Jugend-, Frauen- und Liebesromane verfasst, die allesamt von ihren Leserinnen mit Begeisterung aufgenommen werden. Ihre phantastische Trilogie »Silber« ist ein internationaler Bestseller, genauso wie die Romane »Rubinrot«, »Saphirblau« und »Smaragdgrün« sowie »Müttermafia« und »Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner«. Die Autorin lebt mit ihrer Familie und zwei Katzen in der Nähe von Köln.


Gut zu wissen


  • Ich will noch erwähnen, dass es Schuber von der Edelstein-Trilogie gibt, wo also alle 3 Teile in einer kunstvoll gestalteten Box enthalten sind. Meistens spart man mit einem Schuber Kosten.

  • NEU!: Ab November 2019 gibt es einen neuen Jubiläums Schuber. =)

  • Dann will ich noch kurz meine Meinung zu den drei Buchverfilmungen kund tun, da ja alle Fans dieser Buchreihe ihren Senf dazu geben müssen. :) Ich finde, die Charaktere in der Buchverfilmung sind super gut gewählt worden, vor allem Gideon und Gwendolyn wurden durch die begabten Schauspieler Jannis Niewöhner und Maria Ehrich hervorragend verkörpert (inklusive vom Aussehen her). Echt schade finde ich allerdings (und da schließe ich mich zahlreichen empörten Fans an), dass so dermaßen viel dazugedichtet und geändert wurde, denn das macht es nur unnötig komplizierter und vor allem anders und das war grundlos. Trotzdem betrachte ich die Filme in der Hinsicht auch unabhängig von den Büchern und finde sie da dann auch echt toll und ein schönes Extra zum Fangirlen. =) Ich mag die Soundtracks zu den Filme uuunglaublich gerne! Die machen aus allem eine schöne runde Sache. :D



Die meisten von euch kennen die Edelstein-Trilogie wahrscheinlich schon, aber vielleicht konnte ich trotzdem noch den einen oder anderen überzeugen, die Bücher (ggf. nochmal) zu lesen.

Macht's gut, ihr Tagträumer!

Bis zum nächsten Mal!❤


#edelsteintrilogie #trilogie #kerstingier #zeitreisen #jugendbuch #liebesroman #liebesgeschichte #teenie

0 Ansichten
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now