[Neuerscheinungen] #3

Aktualisiert: 21. Mai 2019


Meine liebsten Neuerscheinungen Juli - September


Hallo, meine Lieben. :)

Ich stelle euch heute noch mal einige Neuerscheinungen vor; alles Bücher, die ich sofort vorbestellt habe. =)

Deswegen freue ich mich umso mehr, sie euch heute vorzustellen und wünsche euch ganz viel Spaß beim Stöbern! :)


Anmerkung: Wie bei allen Beiträgen auf meinem Blog gilt: Wenn du mehr zu dem Buch erfahren willst, klick einfach auf das Cover; dann wirst du zum entsprechenden Amazon Link weitergeleitet.


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Die Acotar Trilogie von ihr hat mir ja extreeem gut gefallen (kurz gesagt: I'm a fangiiirl) und von "Throne of Glass" habe ich natürlich schon viel gehört und tatsächlich nur Positives, wenn ich mich recht erinnere.

Letztens in Thalia habe ich dann in verschiedene Bücher rein gelesen. Unter anderem habe ich mir den ersten Teil von "Throne of Glass" zur Hand genommen und obwohl ich in diverse Bücher rein gelesen habe, hat mich keines so sehr überzeugt, wie dieses und es war letztendlich auch das Einzige, das ich mir gekauft habe. Ich freue mich jeden Tag darauf, diese vielversprechende Reihe anzufangen. Ich bin sehr zuversichtlich, dass Sarah J. Maas meine Erwartungen erfüllen kann, sie ist schließlich genial, zumindest kann ich das von Acotar ausgehend behaupten. XD

Allerdings warte ich immer lieber, bis eine Reihe vollständig erschienen ist, bis ich sie anfange, damit ich sie an einem Stück genießen kann.

Und jetzt - endlich: Am 21. Juni 2019 erscheint der siebte und abschließende Band "Throne of Glass: Herrscherin über Asche und Zorn". Ich fand ja die Seitenanzahl erstaunlich. :o




Autor: Sarah J. Maas


Taschenbuch: 16,95 Euro


eBook: 12,99 Euro


Seitenanzahl: 1120 Seiten


Verlag: dtv


Erscheinungsdatum: 21. Juni


Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 14 Jahren


Genre: High Fantasy






Habt ihr schon die "Throne of Glass" Reihe von Sarah J. Maas gelesen?

Wenn ihr beides schon gelesen habt: Mögt ihr "Das Reich der sieben Höfe" oder "Throne of Glass" mehr? Das würde mich mal sehr interessieren! :)


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Im Juli 2019 wird der zweite und letzte Band von dem Spin off "Verbundene Seelen" von Nica Stevens veröffentlicht. Darauf freue ich mich ungemein, weil ich gar nicht wusste, dass da noch ein zweiter Teil erscheint. Darüber bin ich aber sehr froh, weil ich das Ende des ersten Buches unbefriedigend fand. =)




Autor: Nica Stevens


Taschenbuch: 14,90 Euro


eBook: 3,99 Euro


Seitenanzahl: ca. 300 Seiten


Verlag: Drachenmond


Erscheinungsdatum: Juli


Genre: High Fantasy








Für mehr Infos zu dem Buch, wie z.B. dem Klappentext (der hier aber einige Leser spoilern würde), klicke auf das Cover. :)


Ich bin schon so gespannt auf das wahrscheinlich letzte Buch, das in dieser fantastischen Welt gespielt haben wird. Ich freue mich so sehr darauf! =)


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Wer von euch kennt Jessica Winter? :) Du kennst sie noch nicht? :o Dann solltest du ihr unbedingt ein paar Minuten deiner Aufmerksamkeit schenken. Klicke hier, um auf ihre offizielle Website weitergeleitet zu werden und hier oder hier für eine der Rezensionen, die ich zu ihren atemberaubenden Büchern bereits veröffentlicht habe. :))

Über dieses Buch ist bisher nur bekannt, dass es um Em (wahrscheinlich Emma?) und Gabe gehen soll. Vermutlich wird es wieder düster für die beiden, aber es wäre kein Buch von Jessica Winter, wenn nicht auch Hoffnung in der Geschichte eine Rolle spielen würde. Hach, ich bin so so gehypet! =)






Autor: Jessica Winter


Taschenbuch: unbekannt


eBook: 3,99 Euro


Seitenanzahl: unbekannt


Verlag: Selfpublishing


Erscheinungsdatum: Ende Juni


Genre: Young Adult/New Adult









Wirklich, ich kann euch Jessicas Bücher nur ans Herz legen. Jedes Einzelne von ihnen. So emotional, unterhaltsam und spannend . . . ich kenne keine vergleichbare Autorin. ^^

Da die Autorin Selfpublisherin ist, kann man das Buch noch nicht kaufen, aber sobald es vorbestellbar ist, werde ich nicht länger zögern und oh mein Gott, ich bin schon soo gespannt auf ihre neue Geschichte. Ihrem letzten Post auf Instagram zu schließen, ist dies hier wohl auch wieder der erste Teil einer Dilogie oder Trilogie, was ich aber eigentlich gut finde, weil wir dann umso mehr Lesestoff bekommen. XD


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Ich mag die Bücher von Antonia Michaelis. Nicht alle ihre Geschichten sagen mir zu. "Niemand liebt November" von ihr hat mich zum Beispiel einfach total verstört. "Der Märchenerzähler" und "Die Nacht der gefangenen Träume" habe ich geliebt und deswegen möchte ich das neue Werk von ihr hier nicht unerwähnt lassen. Es klingt jedenfalls sehr interessant. ^^






Autor: Antonia Michaelis


Taschenbuch: 20,00 Euro


Seitenanzahl: 400 Seiten


Verlag: Oetinger


Erscheinungsdatum: Ende Juni


Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14-17 Jahre








Inhaltsangabe


Tim ist scheinbar ein ganz normaler Jugendlicher. In Lilith dagegen sehen alle eine Außenseiterin. Als Lilith in der Theatergruppe die Hauptrolle der mexikanischen Hexe, „la bruja“, übernimmt, hat das seltsame Auswirkungen. Sobald „la bruja“ die Bühne betritt, wirken alle wie gebannt in ihren Rollen. Außerhalb der Proben entwickelt sich zudem ein besonderes Verhältnis zwischen Tim und „la bruja“. Doch bald gibt es erste Gerüchte, dass Lilith tatsächlich eine Art Hexe sein könnte. Denn immer mehr verschwimmen die Grenzen zwischen Theaterstück und Realität.


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Ich liebe Ava Reed ja. Ich habe jedes ihrer Bücher gelesen - "Alles. Nichts. Und ganz viel dazwischen" ist sogar seit Neuestem von ihr signiert - und habe mich echt gefreut, als ich gehört habe, dass sie als Nächstes den ersten Teil eine Jugend-Fantasy-Dilogie veröffentlichen wird. Über den Inhalt ist noch nichts bekannt, der Klappentext soll aber wohl noch im April bekannt gegeben werden. Zitat von Ava Reed: "Es wird magisch, romantisch und übersinnlich." Außerdem soll die Handlung in Prag spielen.






Autor: Ava Reed


Hardcover: 18,95 Euro


eBook: 14,99 Euro


Seitenanzahl: 384 Seiten


Verlag: loewe


Erscheinungsdatum: 18. September


Genre: Urban Fantasy







Inhaltsangabe


Eine Liebe zwischen Tod und Unsterblichkeit Prag wird die goldene Stadt genannt, doch Mila sieht dort unendlich viel grau. Denn sie hat eine besondere Fähigkeit: Sie kann den Tod vorhersehen. Menschen, die bald sterben werden, verlieren in Milas Augen jegliche Farbe. Verzweifelt versucht sie, diesen Fluch loszuwerden, und gerät dabei in den Kampf zwischen Licht und Dunkelheit. Schnell findet sie heraus, dass Himmel und Hölle ganz anders sind, als sie es sich vorgestellt hat. Für welche Seite wird Mila sich entscheiden?

Seit 12 Jahren bedroht ein Ungleichgewicht die Welt. Eigentlich wird sie durch das Gleichgewicht von Gut und Böse, Licht und Schatten, Menschen und Ewigen zusammengehalten. Die Aufgabe der Ewigen ist es, diese Balance zu bewahren. Der Ewige Asher ist im Reich der Dunkelheit zu Hause. Eigentlich hält er sich aus den Angelegenheiten der Menschen heraus, bis sein alter Gegenspieler Tariel plötzlich Interesse an einem Mädchen zeigt: Mila. Zunächst nähert er sich ihr nur an, um die langersehnte Rache an Tariel zu nehmen. Aber dann entdeckt Asher, dass Mila besondere Kräfte besitzt. Kräfte, die ein Mensch gar nicht haben sollte. Und schon bald steht er vor einer schwierigen Entscheidung: Wird er das Mädchen, das er liebt, beschützen – selbst wenn das die gesamte Welt ins Chaos stürzen könnte?

In dieser mitreißenden Paranormal Romance ab 14 Jahren erzählt Autorin und BloggerinAva Reed die Geschichte von engelsgleichen Wesen und einer großen Liebe, die den ewigen Kampf zwischen Gut und Böse überstehen muss. Der grandiose Auftakt der Ashes and Souls-Dilogie, die Fantasy-Fans in ihren Bann ziehen wird!


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Ich bin ja ein großer Fan von Julie Kagawa. Die "Plötzlich Fee"/"Plötzlich Prinz" ist eine meiner liebsten Reihen und "Talon" von ihr mochte ich auch sehr gerne. Bei dieser neuen Reihe von ihr habe ich schon vor längerer Zeit gesehen, dass der erste Band auf Englisch erschien ist. Der zweite Teil erscheint auf Deutsch auch noch am 11. November. :))






Autor: Julie Kagawa


Hardcover: 17,00 Euro


eBook: 13,99 Euro


Seitenanzahl: 480 Seiten


Verlag: heyne fliegt


Erscheinungsdatum: 23. September


Genre: Urban Fantasy










Inhaltsangabe


Die junge Yumeko ist eine Gestaltwandlerin – halb Mensch, halb Füchsin. Im Kloster der Schweigenden Winde lernt sie unter der liebevollen Anleitung von Mönchen, ihre Gabe zu kontrollieren. Doch eines Nachts greifen mörderische Dämonen die Tempelanlage an und setzen sie in Brand. Yumeko gelingt es als Einziger zu fliehen, mit einem letzten Vermächtnis der Mönche in der Tasche: einer geheimnisvollen Pergamentrolle, die sie in einem Tempel in Sicherheit bringen soll. Darauf befindet sich der Teil einer uralten Beschwörung, die so gefährlich ist, dass sie einst in drei Teile zerrissen und an verschiedenen Orten aufbewahrt wurde. Unterwegs trifft Yumeko den Samurai Tatsumi, der auf der Suche nach eben jener Pergamentrolle ist. Gemeinsam setzen sie ihren Weg fort. Tatsumi weiß nicht, dass Yumeko hat, wonach er sucht. Yumeko weiß nicht, dass Tatsumi ein Geheimnis hütet, das sie beide umbringen könnte. Und beide ahnen nicht, dass sie sich niemals ineinander verlieben dürfen.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Teilt mir doch gerne mit, auf welche Neuerscheinungen ihr euch am meisten freut. ❤

Dass diese 4 Bücher erscheinen, sind für mich gleich 4 wahnsinnig tolle Neuigkeiten und ich freue mich total darauf. ("Throne of Glass" habe ich zwar noch nicht gelesen, aber ich gehe davon aus, dass es mir sehr gut gefallen wird.)


Vielen Dank fürs Durchlesen, ich hoffe, die ein oder andere Neuerscheinung war interessant für dich! :)

Bye bye und bis zum nächsten Mal, ihr Tagträumer!❤


#jessicawinter #windindeinensegeln #throneofglass #tog #thogfinale #throneofglassfinale #verbundeneseelen #verbundeneseelen2 #nicastevens #sarahjmaas #avareed #news #neuerscheinungen #books #fantasy #romantic #youngadult #newadult #tratsch #bücher #buch #büchertratsch

11 Ansichten2 Kommentare
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now