[Rezension] After Passion 1

Perfekt für einen Abend mit Chips & Softdrinks ^^


Hallo, ihr Lieben. :)

Ich habe vergangenen Monat die Verfilmung zu After Passion geschaut, obwohl ich das Buch vorher noch nicht gelesen habe. Nun habe ich das endlich noch nachgeholt. Dabei hatte ich das eigentlich gar nicht vor. Allerdings hat mir der Film so gut gefallen, dass ich mir das Buch noch am selben Abend bestellt habe. XD

~Mögt ihr den Film oder das Buch mehr?~


Viel Spaß! :D


Website des Verlags



Eckdaten


Autor: Anna Todd


Broschiert: 12,99 Euro


Taschenbuch: 9,99 Euro


eBook: 9,99 Euro


Seitenanzahl: 704 / 714 Seiten


Verlag: FKJV/Fischer


Genre: Roman



Inhaltsangabe


Life will never be the same ...

Tessa Young ist attraktiv und klug. Und sie ist ein Good Girl. An ihrem ersten Tag an der Washington Central University trifft sie Hardin Scott. Er ist unverschämt und unberechenbar. Er ist ein Bad Guy. Er ist genau das Gegenteil von dem, was Tessa sich für ihr Leben wünscht. Und er ist sexy, gutaussehend und zieht Tessa magisch an. Sie kann nicht anders. Sie muss ihn einfach lieben. Und sie wird nie wieder die sein, die sie einmal war.


Zitat aus dem Buch


Ich bin wie eine Motte, die von seinem Licht angezogen wird, und er zögert nie, mich zu verbrennen.


Wie ich's fand


Die Kapitel sind kurz und der Schreibstil von Anna Todd lädt zum Fliegen durch die Seiten ein. Er ist unbefangen und flüssig. Das hat mir schon mal durchweg gut gefallen.

Die Geschichte dreht sich eigentlich die ganze Zeit um Hardin und Tessa und es gibt sehr viele erotische Szenen, was ich gar nicht unbedingt erwartet habe. Die erotischen Szenen haben mir gut gefallen, manchmal fand ich es allerdings ein bisschen eintönig und wenig abwechslungsreich. Auch auf die Geschichte allgemein bezogen. ;)


Die Charaktere haben mir grundsätzlich gut gefallen. Die Nebencharaktere finde ich super gut gelungen. Ein wenig verwundert hat mich, dass Tristan im Film eine junge Blondine und im Buch plötzlich ein Kerl war. Warum das falsch umgesetzt wurde, verstehe ich zwar nicht, aber die Handlung ist im Film natürlich eh ein bisschen anders. Da After Passion um die 700 Seiten hat, kann man sich schon denken, dass viele Szenen fehlen. Somit ist Hardins Persönlichkeit auch nicht vollständig im Film durchgedrungen, was ich ein wenig schade finde. Falls euch genauer interessiert, was ich meine, schreibt mich am besten einfach mal bei Instagram an, damit wir hier niemanden spoilern. :))

Ich mochte Hardin als echten Bad Boy irgendwie echt gerne und mit Tessa kann ich mich grundsätzlich gut identifzieren. Doch bin ich die Einzige, die meistens Hardin besser verstanden hat, als Tessa selbst? Vor allem in der Mitte & bei etwas über der Hälfte des Buches, denn obwohl Hardin kompliziert ist, fand ich, dass Tessa manchmal unnötig dramatisiert hat. Nun gut, einigen wir uns einfach darauf, dass beide nicht perfekt sind. Sie streiten sich auch oft und scheinbar gerne (zumindest dauert es nicht lange, bis einer von ihnen losschreit^^). Allerdings habe ich auch den gewissen Charme von After Passion genossen. Denn trotz der Unperfektheiten und teilweise durchaus nervigen Probleme und Auseinandersetzungen zwischen den beiden, sind sie doch irgendwie total füreinander geschaffen und zuckersüß zusammen.


Wer gerne realistische Liebesgeschichten mit nachvollziehbaren Aktionen seitens der Proatgonisten liest, sollte sich zweimal überlegen, ob ihn After Passion nicht eher in den Wahnsinn treibt. Man muss sowas durchaus mögen und ich würde es eher jungen Mädchen empfehlen, die sowas unterhaltsam finden könnten.


Ich verstehe, warum man After Passion nicht mag und ich verstehe, warum man After Passion liebt. Auf der Innenseite des Klappentextes steht "Twilight meets Fifty Shades of Grey." (~Glamour). Ich habe ein bisschen darüber nachgedacht und bin zum Schluss gekommen, dass da was dran ist. Wenn dir beides nicht gefallen hat, solltest du es dir also auch zweimal überlegen. Wenn dich das alles nur abschreckt, du aber Lust hast, After Passion auszuprobieren, dann tu es! Mir hat das Buch gut gefallen, es war unterhaltsam. :)


Fazit


Buch vs. Film? Hmm, also der Film hat mir sehr gut gefallen, nachdem ich das Buch gelesen habe, finde ich aber, dass ein paar kleinere Sachen durchaus gefehlt haben. Dafür hätten mir ein paar Sachen weniger im Buch besser gefallen, da ich es manchmal durch wiederholende Szenen und Handlungen ein bisschen eintönig fand. Insgesamt hat mich After Passion gut und mal auf eine völlig andere Weise unterhalten. :))


4 ⭐


Über die Autorin


Anna Todd ist die New York Times-Bestseller-Autorin der After-Serie. Sie war schon immer eine begeisterte Leserin und schrieb die Geschichte um Tessa und Hardin auf ihrem Smartphone auf Wattpad. Innerhalb kürzester Zeit wurde sie zur meistgelesenen Serie der Plattform. Die gedruckte Ausgabe wurde 2014 veröffentlicht, ist seitdem in über 30 Sprachen erschienen, verkaufte sich über 8 Millionen Mal weltweit und war in Deutschland, Italien, Frankreich und Spanien auf Platz 1 der Bestsellerlisten. Anna Todd lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann in Los Angeles.


Gut zu wissen


  • After Passion ist der erste von 4 Bänden.

  • After Passion wurde verfilmt und es gibt für 9,99 Euro das Buch zum Film, das ein bisher unveröffentlichtes Zusatzkapitel aus Hardins Sicht und einen Brief von Anna Todd an ihre Fans enthält.

  • Es gibt noch ein Spin off. In "Before us (5)" berichtet Hardin von seinen ersten Begegnungen mit Tessa.

  • Band 6 und 7 ("Nothing more" & "Nothing less") geht es um Landon und wie er sich plötzlich in einer Dreiecksbeziehung wiederfindet.

  • Die Autorin hat noch eine weitere Trilogie geschrieben, wobei der zweite Teil am 9. September 2019 und der dritte Teil erst am 14. September 2020. Den ersten Band der Karina-und-Kael-Serie "The brightest stars: attracted" findest du hier.

Alle 7 Bände der After Reihe findest du hier. :)



Ich hoffe, euch hat meine Rezension zu After Passion gefallen. Schreibt mir unbedingt eure Meinung in die Kommentare, sehr gerne auch zu den Spin offs und ihrer anderen Trilogie. :))


Fühlt euch umarmt, danke fürs Lesen und bis zum Nächsten Mal, ihr Dreamies!❤ :)


#afterpassion #afterreihe #aftermovie #buch #filmvsbuch #movievsbook #bookish #rezension #reading #lesen #annatodd #

0 Ansichten
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now