[Rezension] Selection 5

Die ganz großen Gefühle . . .


Hallo, ihr Lieben. :)

Diejenigen, die meinen Blog und/oder meinen Instagram Account jetzt schon etwas länger verfolgen, wissen wahrscheinlich, dass ich mir die Selection Trilogie damals eher aus Zufall gekauft habe, da ich ganz spontan an einer Leserunde teilnehmen wollte.Und dass ich.Selection.LIEBE! XDDeswegen konnte ich mir die Spin off Dilogie, in der es jetzt um die nächste Generation geht, natürlich nicht entgehen. Und meine Meinung zum 4. Band von Selection erfahrt ihr jetzt. :)

Viel Spaß! :D

Website des Verlags

Das Buch in drei Worten

➳Spannend

➳Romantisch

➳Rührend


Eckdaten

Autor: Kiera Cass

Hardcover: 16,99 Euro


Taschenbuch: 9,99 Euro


eBook: 9,99 Euro

Seitenanzahl: 326 Seiten

Verlag: Sauerländer

Genre: Dystopie, Liebesroman

Inhaltsangabe

Die große Liebe, das große Finale – darauf haben alle "Selection" Fans gewartet!

Der Rest wäre ein Spoiler, für alle die Band 4 nicht gelesen haben, deswegen klickt für mehr Informationen zum Inhalt einfach auf das Cover oben. ;)


Der 5. Band des internationalen Weltbestsellers – wunderbar romantisch und ein krönender Abschluss!

Wie ich's fand

"Fun math is an oxymoron." ~Eadlyn zu Kile Woodwork


Der 5. Band knöpfte nahtlos an das Ende des 4. Bandes an, was auch gut war nach diesem Cliffhanger.

Wie schon erwartet, hat sich die Protagonistin Eadlyn im Laufe des Buches weiterhin zu einer stärkeren Person entwickelt, vom bockigen Teenager Mädchen zur würdigen Führungspersönlichkeit, sodass ich sie am Ende noch mehr mochte, als zuvor. Wenn mich jemand fragen würde, welche meine Lieblingscharaktere aus der Selection Reihe sind, würde mir die Antwort wirklich sehr schwer fallen . . ich liebe einfach ALLE Charaktere!^^


Die Liebesgeschichte hat mir hier auch noch mal ein Stück besser gefallen als vorher, allein weil das Casting so langsam richtig an Fahrt aufnahm! Vor allem ab der zweiten Hälfte wurde es zunehmend romantischer und tragischer und die Lieber der beiden - wobei ich an dieser Stelle auf gar keinen Fall verrate, über wen ich rede ;) - hat mich zu Tränen gerührt. Ich liebe ihn und zusammen sind sie noch besser! :))


Das Ende bzw. das letzte Drittel des Buches hatte meiner Meinung nach wieder die Qualität der Trilogie, es war so emotional und mitreißend und hat wirklich so doll Lust auf mehr gemacht! Ich habe auch ein paar Tränen vergossen und für mich wird diese Geschichte nie enden. Ich finde sogar wirklich, dass das Ende noch was offen für weitere Storys und Fantasien lässt. Wer weiß, vielleicht schreibe ich mal eine Fan Fiction. ;)


Da ich nichts spoilern will, kann ich jetzt auch eigentlich nichts mehr sagen, außer:

Lest es!

LEST.

VERDAMMT.

NOCH.

MAL.

SELECTION!

WENN IHR ES NOCH NICHT GETAN HABT!!!


Ich mag es einfach extrem gerne und mich persönlich konnten insgesamt auch Band 4 und 5 von sich überzeugen, sodass ich sie euch auf jeden Fall empfehlen kann!

#ichliebeamericaundmaxonundaspen #undichwerdesiealle-unddamitmeineichwirklichallecharakteresoosehrvermissen!!!


An der Stelle höre ich auf, bevor die Situation hier noch endgültig eskaliert. XD

Aber Kiera Cass macht mich einfach verrückt! ^^

Fazit

Ich liebe liebe liebe LIEBE Selection!❤ Ich bin ein riesiger Fan von dieser Welt und Kiera Cass und ich kann diese Bücher wirklich jedem nur ans Herz legen! Wer Romantik mag, mag auch Selection! :D

Band 5 war noch mal viel besser als Band 4, vor allem das letzte Drittel war spannender und emotionaler.

5 ⭐

Über die Autorin

Kiera Cass wurde in South Carolina, USA, geboren, studierte Geschichte an der Radford University und lebt heute mit ihrem Mann und ihren Kindern in Virginia. Ihre Freizeit verbringt sie mit lesen, tanzen und großen Mengen Kuchen. In ihrem Leben hat sie ca. 14 Jungs geküsst. Keiner davon war ein Prinz. Mit ihren "Selection" Romanen hat sie es weltweit auf die Bestseller-Listen geschafft. Die Idee zu den Romanen kam ihr, als sie darüber nachdachte, ob Aschenputtel den Prinzen wirklich heiraten wollte - oder ob ein freier Abend und ein wunderschönes Kleid nicht auch gereicht hätten . . . Sie liebt: Schreibwaren, Boybands, Desserts. Sie hasst: Leute die ihren Blinker nicht benutzen, Flüge, Salat.

Gut zu wissen

!Achtung, wenn du auf die Titel klickst, bei denen ich die entsprechenden Bücher verlinkt habe, könnte dich das spoilern, wenn du die Trilogie noch nicht gelesen hast!

  • Für die großen Selection Fans ist es hier noch nicht vorbei: Es gibt eine Spin off Dilogie, bei der es dann um die nächste Generation geht. Das Casting findet von neuem statt. "Die Kronprinzessin (1)" und "Die Krone (2)" werde ich auf jeden Fall auch lesen. Ich bin sehr gespannt und ihr könnt euch auch auf eine (spoilerfreie) Rezension freuen! =)

  • Ansonsten gibt es noch einen Extra Band, der auch sehr interessant klingt (und ja . . . auch den werde ich mir kaufen und lesen . . ups, hat irgendwer mein Geld gesehen?^^). In besagtem Band "Selection Storys" geht es um die Geschichte aus der Sicht von Maxon und Aspen sowie die Geschichte von Königin Amberly. :)

  • Desweiteren gibt es ein Mal Buch zu Selection (allerdings nur als englische Edition), was ich selbst auch eben erst entdeckt habe. =)

  • Die Autorin hat noch einen weiteren Roman geschrieben; "Siren" hat aber nicht direkt etwas mit Selection zu tun.



Ich hoffe, euch hat meine Rezension gefallen. :) Wie hat euch der Spin off im Vergleich zur Selection Trilogie gefallen? Oder habt ihr es noch vor zu lesen? :D Habt einen wunderbaren Tag und bis zum nächsten Mal. Macht's gut!❤

#kieracass #selection #selection5 #sauerländer #sauerländerverlag #review #rezension #books #books #bookish #bookworm #bookblog #blog #bookstagram reading #quote #quotes #zitat #zitate #buch #bücher


2 Ansichten
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now