[Rezension] Wind in deinen Segeln 1

Aktualisiert: Jan 29


Hey, ihr Lieben. :)

Wie einige von euch vielleicht wissen, ist Jessica Winter mit Colleen Hoover meine absolute Lieblingsautorin was Liebesromane betrifft. Dementsprechend habe ich mich wahnsinnig auf ihr neues Buch gefreut, auch wenn ich ein bisschen Angst vor dem Ende hatte, weil es einen zweiten Teil geben wird. Ich kann euch nur sagen, dass Jessica Winter für mich einfach eine Göttin des Schreibens ist und sie mich wieder mit ihrem neuen Buch verzaubern konnte. Ganze 5 Sterne gibt es aber tatsächlich nicht. XD Seht selbst . .


Viel Spaß! :D


Website der Autorin


Dieses Buch ist . .


~Lebendig~


~Realistisch~


~Mitreißend~



Eckdaten


Autor: Jessica Winter


Taschenbuch: 11,99 Euro


eBook: 2,99 Euro


Seitenanzahl: 366 Seiten


Verlag: Books on Demand


Genre: Liebesroman


Inhaltsangabe


Emerald Ich will nicht zurück in diese Hölle, die sich mein Zuhause nannte, nur habe ich keine Wahl. Ich darf mein Versprechen nicht brechen - was es auch kostet. Doch dann gibt mein Auto den Geist auf und zwingt mich, die Reise quer durch das Land in einer Kleinstadt zu unterbrechen, in der die sprichwörtlichen Steppenläufer völlig gelangweilt über die Straße rollen. Das Schlimmste dort ist Gabriel, der Automechaniker, genannt Angel: abweisend, unritterlich und absolut unnahbar. In der einen Minute rettet er mich vor einem Schmierbeutel, in der nächsten schmeißt er mich aus seinem Auto. Dieser Typ frustriert mich auf allen Ebenen. Erst als Gabriels streng bewachte Mauern immer mehr Risse bekommen, erkenne ich, dass ich nicht die Einzige bin, die Hilfe braucht. Und plötzlich fühle ich mich ihm näher als ich wollte . . .


Wie ich's fand


"Neugierig beuge ich mich vor und sehe mir das Tattoo an. Es ist ein Sternenkompass, an einer Seite zerbrochen. Winzige Scherben splittern davon ab und münden in einen schwarzen Vogel mit breiten Flügeln, der senkrecht nach oben fliegen will. "Das ist ein Mauersegler", erklärt mir Gabriel. "Einer der wenigen Vögel, die so gut wie nie landen. So fühle ich mich zurzeit. Unfähig zu landen.""

~Wind in deinen Segeln


Der Einstieg ins Buch viel mir nicht schwer. Der Schreibstil von Jessica ist wundervoll. Total lebendig und flüssig und so realistisch, unverfälscht und wahr. Keine Ahnung, wie ich es besser beschreiben soll, es ist einfach ganz besonders. Ich fand es toll, dass die Geschichte wie immer aus der Sicht des weiblichen und des männlichen Protagonisten erzählt wurde. Ich gebe zu, die ersten 100 Seiten haben mich nicht vollends überzeugen können. Ich fand die ersten 100 Seiten unterhaltsam, aber nicht mehr als das. Richtig gut gefallen hat es mir erst im weiteren Verlauf der Geschichte; als Emerald, die auch Em genannt wird, und Gabriel, der auch Gabe genannt wird, sich langsam näher gekommen sind und man mehr über die beiden und deren Geschichte erfahren hat. Sowohl Em als auch Gabe haben eine schwierige Vergangenheit. Em hatte eine schlimme Kindheit und Gabe ein einziges Mal sehr, sehr großes Pech. (Genaueres möchte ich euch an der Stelle nicht vorwegnehmen, also lest einfach selbst. ;) Beide haben spürbare Wunden und zusammen sind sie zuckersüß. Ich gebe zu, Em hat mich am Anfang ein klitzekleines bisschen genervt mit ihrem ständigen Geplapper, aber das hat sich dann auch schnell wieder gelegt. Ich kann es nicht leugnen, Em und Gabe sind mir wieder sehr ans Herz gewachsen. Dass man die Charaktere wie Familienmitglieder ins Herz schließt, das schafft Jessica Winter bei mir immer wieder und das ist auch eins der vielen Dinge, die ich an ihren Büchern liebe und bewundere! :))


Das Ende war furchtbar. So einen fiesen Cliffhanger hatte ich lange nicht mehr. Gerade als es mir am allerbesten gefallen hat, weil es immer spannender und spannender wurde, die Ereignisse spitzten sich zu, ich habe immer mehr mit Em und Gabe mitgefiebert und dann bam . . ich dachte mir nur: Sch*iße. Ich freue mich jetzt riesig auf die Fortsetzung von Ems und Gabes Geschichte und hoffe, dass es da genau so super gut weitergeht, wie es am Ende wurde. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt, was uns da noch alles erwarten wird.^^



Fazit


Jessica Winter hat mich mal wieder überzeugt, das Buch hat Spaß gemacht und ich will unbedingt wissen, wie es weitergeht.

4,5 ⭐


Über die Autorin


Schon seit frühester Kindheit war die österreichisch-amerikanische Autorin begeistert von romantischen Liebesgeschichten, die Tiefgang bewiesen. Stundenlang erträumte sie sich selbst unterschiedlichste Geschichten und schrieb diese immer wieder gerne auf. Mit zwölf Jahren wusste Jessica, sie würde eines Tages selbst Bücher schreiben und diesen Traum vergaß sie auch über die Höhen und Tiefen der Jahre nicht.

Heute lebt Jessica mit ihrem Mann im Großraum Linz, liebt nach wie vor ihren Beruf als Sonderpädagogin und genießt es abends und nachts, ihre endlosen Ideen auf Papier zu bringen und ihren Figuren mit unterschiedlichsten Hintergründen und Lebensumständen Stimmen zu verleihen.


Gut zu wissen


  • "Wind in deinen Segeln" ist der erste Band einer zweiteiligen Reihe.

  • "Wo mein Herz liegt", die Fortsetzung von Gabriels und Emeralds Geschichte erscheint im Herbst 2019.

  • Jessica Winter hat bereits fünf andere Bücher veröffentlicht:

-"Bis du wieder atmen kannst (Julia und Jeremy 1)" (Rezension dazu hier)

-"Solange du bleibst (Julia und Jeremy 2)" (Rezension dazu hier)

-"Wenn du mich sehen könntest"

-"Dort, wo du bist (Spin off, Julia und Jeremy 3)" (Rezension dazu hier)

-"Mitten im Sturm (Spin off, Julia und Jeremy 4)"



Vielen Dank für deine Zeit, ich hoffe, dir hat meine Rezension gefallen. Vielleicht hast du jetzt ja Lust, dir mal etwas von Jessica Winter näher anzusehen. Das würde mich unglaublich freuen. ^^

Hab einen wunderbaren und bis zum nächsten Mal, ihr Dreamies!❤


#windindeinensegeln #jessicawinter #womeinherzliegt #romance #romantic #lovestory #love #books #bookish #reading #bookstagram #buchblog #rezension #review #empfehlung #recommendation #highlight #liebesroman

2 Ansichten
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now